Das Weihnachtsfest zu Hause gestalten

Zu Weihnachten ist dieses Jahr vieles anders als sonst. Am Heiligen Abend können oder wollen viele Menschen nicht in ihrer Kirche den Weihnachtsgottesdienst mitfeiern. Die Onlineredakion unserer Landeskirche stellt Ihnen Anregungen und Materialien bereit, mit denen Sie das Weihnachtsfest zu Hause gestalten können. Weitere Anregungen finden Sie unter: https://www.ekkw.de/aktuell/meldung/aktuell_31755.htm Gottesdienste in Radio und Fernsehen finden Sie hier: https://www.kirche-im-hr.de/aktuelles/2020/weihnachtsgottesdienste-und-krippenfeier-in-radio-und-fernsehen/ Für die, die beim Hessischen Rundfunk bleiben möchten oder nur eine kurze Andacht suchen: https://www.kirche-im-hr.de/aktuelles/2020/weihnachten-im-hr/ Weiterlesen..

Übersicht Weihnachtsgottesdienste

Bitte denken Sie daran, sich zu einzelnen Gottesdienste anzumelden. 24. Dezember, HeiligabendBad Arolsen:15.30 Familiengottesdienst (Pfarrer Lueg,Schlosskapelle)16.30 Familiengottesdienst (Pfarrer Lueg,Schlosskapelle)18.30 Christvesper (Pfarrer Lueg, Festsaaldes Bathildisheimes) Helsen:16.30 Familiengottesdienst (Pfr. Hebrank,Kirche)18.00 Familiengottesdienst (Pfr. Hebrank,Kirche)22.00 Christmette (Pfarrer Hoos-Vermeil,Kirche) Massenhausen:15.00 Gottesdienst (Pfarrer Hebrank,vor der Kirche) 25. Dezember, 1. WeihnachtstagBad Arolsen:10.00 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Lueg,Festsaal des Bathildisheimes) 26. Dezember, 2. WeihnachtstagHelsen:09.30 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Hebrank,Kirche) 27. Dezember, So. n. WeihnachtenBad Arolsen:10.00 Gottesdienst (Pfarrer Hoos-Vermeil,Festsaal des Bathildisheimes) Weiterlesen..

Bad Arolser Weihnachtskrippe

Die Weihnachtskrippe der Evangelischen Stadtkirche Bad Arolsen geschnitzt von Hermann Pohl, Kassel, erläutert von Dekan i.R. Heinz Gerlach     Jesus  Das Kind in der Krippe ist die Hauptperson. Nackt und bloß liegt es da. Ohne Schutz ist es der rauen Welt preisgegeben. In ihm hat Gott menschliche Gestalt angenommen. Gott ist in unsere Haut geschlüpft. Näher kann er uns nicht mehr kommen. Menschliches Dasein – von der Krippe bis zum Kreuz – sind ihm vertraut. Dieses Kind hat die Arme erhoben als wollte es sagen: „Zum Segnen bin ich gekommen!“ Ähnlich wird die Armhaltung auch später am Kreuz sein.… Weiterlesen..

Ein Gospel-Gruß von Joy&Glory

Ein Musikvideo unseres Gospelchores „Joy&Glory“. Aufgenommen im Sommer und Herbst 2020. Vom Text her ein augenzwinkernder Blick auf die aktuelle Lage! https://vimeo.com/476196624 Herunterladen in bester Qualität und Anhören mit Musikanlage bzw. Kopfhörern empfohlen! Weiterlesen..